• Offener Schnupperklettertreff - NEU Dienstag und Donnerstag

    Offener Schnupperklettertreff - NEU Dienstag und Donnerstag

    Lust auf Klettern und Bouldern? Aber noch keine Ahnung, ob Read More
  • FlashMob - Start am 17.11.2017

    FlashMob - Start am 17.11.2017

    Es geht wieder los: 5 Abende mit jeweils frisch geschraubten Read More
  • Klettergruppen für Kinder und Jugendliche - Plätze frei!

    Klettergruppen für Kinder und Jugendliche - Plätze frei!

                  Montag: 15:00 - 16:30 Read More
  • 1
  • 2
  • 3

  • DSC03620_bearb
  • DSC03622_bearb
  • DSC03646_bearb
  • DSC03650_bearb
Spannend war sie, unsere RopeMob-Premiere: flashen erstmals am scharfen Ende des Seils!

Berni & Co. hatten zwei Tage lang ein kletternswertes Set von 15 Routen zwischen UIAA 5 und 9 zusammengetüftelt, die sogar ziemlich pünktlich in Angriff genommen werden konnten. 15 Routen in 4 Stunden - das ist schon mal eine kleine Aufgabe... Und der Modus war durchaus interessant, weil ein Ausbouldern nicht erlaubt... So gab es einige eindrucksvolle Fights zu sehen, bei denen der Durchstieg knapp ge- oder leider auch mislang unter entsprechendem Aaaaah! und Oooooh! der mitfiebernden Zuschauer und Mitstreiter. Glücklicherweise gab's da immer wieder mal entspanntes Liedgut zur Beruhigung der Gemüter... Einige haben sich letztlich sogar getraut, ihre Scorecard in den Lostopf zu legen (Ergebnisse >>> HIER), aus dem Losfee Thomas D. zum Abschluss noch den Gewinner des Abends fischte: unseren Kletterstudienrat Alex, der somit neue Fachliteratur in Form der gerade erst erschienenen Bernd Arnold*-Dokugrafie aus dem Panico-Verlag in seine Weihnachtsferien mitnehmen darf. Glückwunsch!

Nächstes Jahr wird weiter geflasht - am 19. Januar wieder an Bouldern und im Februar dann nochmal am Seil!

Also, bleibt immer schön dran und kommt gut über die Feiertage ins nächste Jahr!

Eure FlashMobber

Weitere Infos >>> KLICK!

* falls wenn überhaupt unnötige Fußnote: sächsische "Sport"kletter-Legende aus dem ebenso schönen wie mystischen Elbsandstein"gebirge"